szmtag
29
Aug 2012

Eine Million HD-Abos bei Kabel Deutschland

Abgelegt unter: Kabel Flatrate

Kabel Deutschland hat aktuell bereits mehr als eine Million zahlende HD-Kunden. Das TV- und Kommunikationsunternehmen hatte im Oktober 2011 seine TV-Produktpalette auf HDTV ausgerichtet. Seither ist die Nachfrage nach Paketen, die neben Das Erste HD, ZDF HD und Arte HD auch die HD-Sender kabel eins HD, ProSieben HD, RTL HD, RTL NITRO HD, RTL II HD, Sat.1 HD, Servus TV HD, sixx HD und Sport 1 HD, SUPER RTL HD und VOX HD enthalten, ungebrochen.

29
Feb 2012

Entertain: ProSieben HD und Sat1 HD für alle Kunden ab März

Abgelegt unter: Kabel Flatrate

Die Telekom geht mit dem TV-Angebot Entertain in die HD-Offensive: Ab März stehen sechs neue HD-Sender, darunter ProSieben HD und SAT1 HD, auch für alle Kunden der IPTV-Variante zur Verfügung. Die beliebten Privatsender werden – ähnlich wie bei Entertain via Satellit – zu einem neuen Programmpaket mit insgesamt elf HD-Sendern gebündelt.

24
Jan 2012

Acht neue HD-Programme bei NetCologne

Abgelegt unter: Kabel Flatrate

Am 1. Februar speist die NetCologne GmbH acht neue HD-Sender in ihr Kabelnetz ein und erweitert damit ihr Portfolio auf insgesamt 35 Sender im High-Definition-Standard. Auf den neuen Sendern können die HD-Vollprogramme der RTL-Unternehmensgruppe, der ProSiebenSat.1 Group sowie die Programme Nickelodeon HD und Comedy Central HD empfangen werden.

13
Dez 2011

Kabel BW Videothek beinhaltet jetzt auch TV-Inhalte

Abgelegt unter: Kabel Flatrate

Der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW erweitert seinen interaktiven Abrufdienst, die ‚Kabel BW Videothek‘, ab sofort um TV-Inhalte. Als erster Anbieter stellt der Discovery Channel Inhalte zur Verfügung. Das lineare TV-Signal und die Abrufdienste verschmelzen dabei über eine ‚Red-Button‘-Funktionalität. Schrittweise werden zukünftig Inhalte weiterer Senderpartner, unter anderem auch von ProSiebenSat.1 und RTL, integriert. Der interaktive Abruf-Dienst steht flächendeckend im gesamten Netz von Kabel BW zur Verfügung.

20
Sep 2011

Kabel Deutschland stellt auf HD-Fernsehen um

Abgelegt unter: Kabel Flatrate

Kabel Deutschland speist am 5. Oktober 2011 die sechs privaten HD-Sender ProSieben HD, SAT.1 HD, kabel eins HD, sixx HD, SPORT1 HD und Servus TV HD ins Kabelnetz ein. Im Dezember folgen zwei HD-Sender aus dem Bereich Pay TV, die das Unternehmen in Kürze ankündigen wird. Die Anzahl der HD-Programme steigt somit zum Jahresende auf 26.

30
Aug 2011

HD-Mogelpackung bei TV-Sendern

Abgelegt unter: Allgemein

Brillante, gestochen scharfe Bilder, ein TV-Erlebnis ohnegleichen – damit werben die vielen neuen HDTV-Sender in Deutschland. Doch sie halten das Versprechen nicht. Wie das Magazin CHIP HD-WELT jetzt aufdeckt, sind weniger als ein Drittel der angeblichen HD-Sendungen echtes HDTV. Der Rest ist künstlich hochgerechnetes Material und bietet deutlich weniger Bildqualität als sogenanntes natives HD-Material.

14
Apr 2011

Sky-Kunden sehen bald ProSieben und Co. in HD

Abgelegt unter: Allgemein

Künftig können Zuschauer mit Satellitenanschluss über einen Sky HD-Receiver im Free-TV die HD-Sender der ProSiebenSat.1 Group beziehen. Das Angebot kann voraussichtlich ab Sommer dieses Jahres genutzt werden. Durch die hochauflösende Übertragung können TV-Bilder wesentlich detailreicher als bislang dargestellt werden.

20
Apr 2010

HD-Fernsehen von Kabel BW verkauft sich gut

Abgelegt unter: Kabel Flatrate

Die Kunden von Kabel BW (www.kabelbw.de) setzen immer öfter auf den Empfang des hochauflösenden Fernsehens HDTV. Seit der Einführung eines HD-Receivers Ende vergangenen Jahres als Standard-Modell und der Vorstellung eines HD-Rekorders zur Aufnahme von HDTV-Sendungen konnte Kabel BW bereits über 40.000 Kunden von den neuen HD-Empfängern überzeugen.

19
Okt 2009

Prosieben: UMTS & TV Stick mit flexiblen Datentarifen

Abgelegt unter: Handy Flatrate

Musik downloaden im Zug, E-Mails checken im Cafe oder “POPSTARS” schauen unterm Sternenhimmel – all das ist möglich mit dem neuen ProSieben WEB & TV STICK powered by Vodafone. Ab sofort können Onlinenutzer mit diesem super günstigen Angebot im ausgezeichneten Mobilfunk-Netz von Vodafone in Deutschland surfen, wann und wo sie wollen. Ohne Grundgebühr, ohne Vertragsbindung, ohne Mindestumsatz und ohne Abo – der User hat die volle Kostenkontrolle.